Gruppe Betroffene

Unsere Gruppe

Jede*r selbst Betroffene oder Angehörige eines suchtkranken Menschen findet hier Hilfe. Auch am Thema „Umgang mit Abhängigkeiten“ Interessierte sind willkommen. Völlig unabhängig von Alter, Religion, Geschlecht, Sexualität, Suchtmittel, Schuhgröße, Lieblingseissorte ist jede*r herzlich willkommen.

ein paar Dinge

Selbsthilfe ist wichtig, weil Sie Unterstützung von den Menschen in Ihren Gruppen bekommen können, die ihre Erfahrungen teilen, auch online.

Videokonferenz bedeutet, dass du die Gruppe von jedem Ort deiner Wahl aus besuchen kannst – vorausgesetzt an diesem Ort gibt es Internet.

Unsere Online-Gruppe ist besonders gut für Menschen, die nicht an einer lokalen Gruppe in ihrer Nähe teilnehmen können, für diejenigen, die eine körperliche Krankheit oder Behinderung haben, die sie am Reisen hindert, und für diejenigen, die nervös sind, zu ihrem ersten (physischen) Gruppentreffen zu gehen.

Zugänge

Wir treffen uns immer Donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr online per Videokonferenz.

Direktzugang zum Gruppenraum: https://los.kreuzbund.online/gruppe.oberschwaben

Bei Fragen: gruppe.oberschwaben@kreuzbund.online

Das Onlineteam

Elana

Gruppenleiterin

Marc

Gruppenleiter

Scroll to Top